ende +49 162 424 3397 Mo.-Fr. von 09:00 - 19:00 Uhr hello@glowstaff.de
Mehr als 7 Jahre Erfahrung
International und national
Von Kunden empfohlen
Über 500 Kundenaufträge
Kostenlos anfragen
Jetzt beraten lassen
Buchungsanfrage

Petfluencer

Petfluencer: Alles Wissenswerte + Die Gewinner der Awards

Ein Petfluencer ist ein Influencer, dessen Social Media Plattformen sich rund um ein Haustier, Tierprodukte und -dienstleistungen drehen. Sie teilen Fotos, Videos und Tipps rund um das Leben mit ihren pelzigen Freunden.

Key Takeaways aus dieser Seite:

  • Ein Petfluencer ist eine Person, dessen Inhalte auf Social-Media-Plattformen sich rund um das eigene Haustier und den gemeinsamen Alltag drehen
  • Im Mittelpunkt des Kanals eines Petfluencers steht das Haustier und nicht der Mensch
  • Ein Petfluencer kann je nach Followeranzahl, Engagement und Reichweite zwischen 100 Euro und 30.000 Euro pro Post oder Kooperation verdienen
  • Die Inhalte eines Petfluencers umfassen lustige Momente, Trainingstipps, Produktbewertungen, Empfehlungen für Tierbedarf sowie Einblicke in das Zusammenleben mit dem Haustier
  • Hunde Creator, die in verschiedenen Kategorien der German Petfluencer Awards 2023 gewonnen haben sind "alittlebigchaos", "tollerbros_taru", "assistenzhund_jules", "verpinscht" & "rottiamy"
  • Katzen Creator, die in verschiedenen Kategorien der German Petfluencer Awards 2023 gewonnen haben sind "liah_und_luna", "catzarelove", "endloskater", "nalas_catventures" & "wurmi_nadine"
Petfluencer

Was ist ein Petfluencer?

Ein Petfluencer ist eine Person, dessen Inhalte auf Social-Media-Plattformen wie Instagram, TikTok oder YouTube sich rund um das eigene Haustier und den gemeinsamen Alltag drehen. Im Fokus der Social Media Kanäle steht dabei jedoch nicht der Mensch, sondern das Haustier. Die Tiere werden nämlich von ihren Besitzern  als Influencer für Tierprodukte und -dienstleistungen eingesetzt. Sie teilen regelmäßig Fotos, Videos und Tipps rund um das Leben mit ihren tierischen Freunden. Die Inhalte eines Petfluencers umfassen in der Regel Fotos und Videos, die das tägliche Leben des Haustiers zeigen. Dazu gehören niedliche oder lustige Momente, Trainingstipps, Produktbewertungen, Empfehlungen für Tierbedarf sowie Einblicke in das Zusammenleben mit dem Haustier. Darüber hinaus können auch informative Beiträge zu Themen wie Gesundheit, Ernährung und Pflege von Haustieren Teil des Repertoires sein. Durch ihre niedlichen Auftritte und charmanten Persönlichkeiten gewinnen die Tiere eine treue Fangemeinde und können eine authentische Verbindung zu ihren Zielgruppen aufbauen. 

Wie wird man Petfluencer?

Um ein Petfluencer zu werden, sind einige Dinge zu beachten. Die Wahl der Plattform, die Art der Inhalte und die Konsistenz der Beiträge sind wichtige Faktoren, die ein angehender Petfluencer berücksichtigen muss. Es ist entscheidend, dass Petfluencer eine oder mehrere Plattformen auswählen, die am besten zum Haustier und zur gewünschten Zielgruppe passen. Ein ansprechendes Profil mit hochwertigen Fotos und Videos, die das Wesen und den Charme des Haustiers einfangen, ist dabei besonders wichtig. Zudem kann ein kreativer und einprägsamer Benutzername hilfreich sein, um sich von anderen abzuheben. Ein erfolgreicher Petfluencer sollte regelmäßig Inhalte teilen, um die eigene Follower-Basis zu engagieren und zu erweitern. Dabei ist es wichtig, das echte Leben des Haustiers zu zeigen und in den Beiträgen authentisch zu bleiben. Denn Menschen schätzen Echtheit und können so eher eine Verbindung zu einem Petfluencer und seinem Haustier aufbauen. Letztendlich ist es wichtig, dass ein Petfluencer stets im Blick behält, dass das Wohl des Haustiers an oberster Stelle steht und dies auch in seinen Inhalten vermittelt.

Welche deutschen Petfluencer sind auch international erfolgreich?

Einige deutsche Petfluencer haben es geschafft, über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt zu werden und begeistern Tierliebhaber auf der ganzen Welt mit ihren inspirierenden Inhalten und wertvollen Tipps zur artgerechten Haltung von Haustieren. “Gone to the Snow Dogs” ist eine Familie von deutschen Husky-Liebhabern, die eine riesige internationale Fangemeinde aufgebaut hat und ihre Abenteuer mit ihren Hunden in den sozialen Medien teilt. Ebenso hat sich “The Secret Life of My Hamster” auf die Pflege und Haltung von Hamstern spezialisiert und erreicht ein internationales Publikum mit informativen und unterhaltsamen Inhalten. “KittyClysm”, eine deutsche Katzenliebhaberin, teilt ihr Wissen über Katzenverhalten und -pflege und hat eine große internationale Leserschaft auf ihrem Blog. Ebenfalls bekannt für seine Expertise in der Haltung exotischer Haustiere ist “Exotic Animal Lover”, der ein internationales Publikum mit seinen informativen Beiträgen erreicht. Schließlich teilt “Paws and Claws” ihre Erfahrungen mit verschiedenen Haustierrassen und hat eine wachsende internationale Fangemeinde aufgebaut. Diese Petfluencer haben es geschafft, sich als führende Persönlichkeiten im Bereich der Haustierpflege und -haltung international zu etablieren und inspirieren Tierliebhaber weltweit mit ihrer Leidenschaft für Tiere.

Wie viel verdient ein Petfluencer?

Als Petfluencer kann man ein attraktives Einkommen erzielen, insbesondere durch die Zusammenarbeit mit Marken und Unternehmen. Die Verdienstmöglichkeiten hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Zahl der Follower, das Engagement der Follower und die Reichweite auf Social-Media-Plattformen wie Instagram, YouTube und TikTok. Große Petfluencer  können durch Werbedeals, gesponserte Beiträge und Affiliate-Marketing beachtliche Einnahmen erzielen. Zudem bieten sich Möglichkeiten für den Verkauf eigener Produkte oder die Teilnahme an Events und Kooperationen. Mikro-Influencer (5.000 – 10.000 Follower) verdienen oft zwischen 100€ bis 500€ pro Post oder Kooperation. Mid-Tier-Influencer (50.000 – 500.000 Follower) können zwischen 500€ bis 5.000€ pro Post oder Kooperation verdienen. Top-Tier-Influencer (über 500.000 Follower) mit einer großen Reichweite können mehrere Tausend Euro pro Post oder Kooperation verdienen. 

Wie viel kostet eine Kooperation mit einem Petfluencer?

Eine Kooperation mit einem Petfluencer kann je nach Followeranzahl, Engagement und Reichweite auf Social-Media-Plattformen wie Instagram, YouTube und TikTok unterschiedlich teuer sein. Die Kosten für eine Zusammenarbeit mit einem Petfluencer können von einigen hundert bis zu mehreren tausend Euro reichen. Große Influencer mit einer breiten und engagierten Follower-Basis verlangen in der Regel höhere Preise für gesponserte Beiträge, Produktplatzierungen oder Werbedeals. Im Gegensatz dazu können Influencer mit einer kleineren, aber möglicherweise hochspezialisierten Community geringere Beträge fordern. Die genauen Kosten hängen auch von den spezifischen Anforderungen der Kooperation ab, wie beispielsweise die Art des Contents, die Dauer der Zusammenarbeit und die gewünschte Reichweite. Beispielsweise können Beiträge, die eine umfassendere Produktintegration oder längere Zusammenarbeit erfordern, höhere Kosten verursachen. Zusätzlich spielen Faktoren wie die Qualität und Authentizität der Inhalte sowie die Passgenauigkeit zur Zielgruppe eine entscheidende Rolle bei der Festlegung der Preise. Es ist wichtig, dass Unternehmen bei der Planung einer Kooperation mit einem Petfluencer ihr Budget entsprechend anpassen und die potenziellen Vorteile einer solchen Partnerschaft berücksichtigen.

Petfluencer

German Petfluencer Awards 2023

Das sind die Gewinner vom Petfluencer Award

  • Micro-Petfluencer des Jahres: "alittlebigchaos" gewann den Micro-Petfluencer Award in der Hundekategorie, während "liah_und_luna" den Award für die Katzenkategorie erhielt.
  • Video Creator des Jahres: Der Award für diese Kategorie ging an den Hunde Creator "tollerbros_taru" und Katzen Creator "catzarelove".
  • Purpose Award des Jahres: Hunde Creator "assistenzhund_jules" und Katzen Creator "endloskater" räumten den 1. Platz in dieser Kategorie ab.
  • Petfluencer des Jahres: Über den Award in dieser Kategorie konnten sich Hunde Creator "verpinscht" und Katzen Creator "nalas_catventures" freuen.
  • Publikumspreis des Jahres: Gewinner des Publikumspreises sind Hunde Creator "rottiamy" und Katzen Creator "wurmi_nadine".

Besonderheiten eines Petfluencers

Das sind die Besonderheiten eines Petfluencers

  • Hauptakteur des Kanals: Im Fokus des Kanals eines Petfluencers steht das Haustier und nicht der Mensch.
  • Niedliche und unterhaltsame Inhalte: Petfluencer teilen oft niedliche und lustige Momente aus dem Leben ihrer Haustiere, die bei ihren Followern für Unterhaltung und Freude sorgen.
  • Tierische Produktbewertungen und Empfehlungen: Petfluencer testen und bewerten Produkte für Haustiere wie Spielzeug, Futter oder Pflegeprodukte und geben ihren Followern Empfehlungen.
  • Einblicke in das Zusammenleben mit Haustieren: Petfluencer zeigen authentische Einblicke in das tägliche Leben mit ihren Haustieren, was eine starke emotionale Bindung zu ihren Followern schafft.
  • Trainingstipps und Ratschläge zur Tiergesundheit: Viele Petfluencer teilen auch Tipps zur Hundeerziehung, Katzenpflege oder Informationen zur Tiergesundheit..
  • Förderung von Tierwohl: Viele Petfluencer nutzen ihre Reichweite, um auf Themen wie Tierschutz, Adoption von Haustieren aus Tierheimen oder verantwortungsbewusste Tierhaltung aufmerksam zu machen.
Petfluencer

Über Glowstaff

Interessiert an einer Kooperation? Wir setzen Influencer-Projekte um

Wir sind eine Full-Service Influencer Agentur mit Fokus auf Kampagnenentwicklung von Influencer-Kooperationen und Produktplatzierungen auf Instagram, Tiktok & Youtube. Wir erstellen passende Konzepte und implementieren projektbezogene Kampagnen für Startups, Mittelständler und Großunternehmen. Mit einem breiten Portfolio, einer Präsenz in deutschen Großstädten, wie Köln, Berlin oder München und jahrelanger Expertise stellen wir eine enge Verbindung zwischen Unternehmen und Influencer her. Uns ist es dabei besonders wichtig die Bedürfnisse aller Beteiligten bestmöglich zu erfüllen. Mit professioneller Beratung helfen wir Ihnen dabei, Ihre Influencer-Projekte umzusetzen. 

Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Gerne beraten wir Sie bei Ihrem nächsten Projekt persönlich.

In diesen Städten sind wir als Influencer Agentur tätig

Wir unterstützen Sie mit Kooperationen und Produktplatzierungen im Rahmen von projektbezogenen Kampagnen. Unsere Content Creator Agentur setzt Projekte für Unternehmen in allen Städten Deutschlands um.

Fragen Sie jetzt unverbindlich an!

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Gerne beraten wir Sie bei Ihrem nächsten Projekt persönlich.

Kontaktmöglichkeiten

Unternehmen

Glowstaff GmbH, gegründet 2015, ist eine etablierte Full-Service Influencer Agentur, spezialisiert auf die Kampagnenentwicklung von Influencer-Kooperationen und Produktplatzierungen auf Instagram, Tiktok & Youtube. Wir entwickeln maßgeschneiderte Konzepte für Startups, Mittelständler und Großunternehmen. Mit einem breiten Portfolio und einer Präsenz in deutschen Großstädten, wie Berlin und Hamburg stellen wir eine enge Verbindung zwischen Unternehmen und Influencer her. Dabei legen wir stets großen Wert auf Professionalität, Qualität und Kundenzufriedenheit in allen Vermittlungsprozessen.

 

Kontakt

Glowstaff GmbH

Im Mediapark 5

50670 Köln

hello@glowstaff.de

Tel: +49 (0)162 424 3397

Standorte

Wir setzen bundesweite Kampagnen um.

Unsere Bewertungen

Im Folgenden finden Sie einen kleinen Auszug unserer Bewertungen. Falls Sie mehr Bewertungen lesen möchten, können Sie sich gerne durchklicken und einen eigenen Eindruck verschaffen.